Zurück zum Blog

Beliebt

Ein Ratgeber für KMU: Wie die mit den neuen “Dark Stores” konkurrieren und gleichzeitig Ihre Geschäftsmarke entwickeln können

Vanongo | 5 minutes read | Erstellt am: 5 April, 2021 at 07:50

Teilen:

Bereich: B2B

In der neuen Normalität stehen viele KMU, Einzelhändler und Ketten vor großen Herausforderungen.

Diese Herausforderungen entstehen nicht nur aus den endlosen Lockdowns und Einschränkungen bei Click & Collect-Lösungen, die es lokalen Unternehmen nicht ermöglichen, mit der gleichen Geschwindigkeit und dem gleichen Volumen wie zuvor zu verkaufen, sondern auch aus Herausforderungen, die mit neuen Dark-Store-Konzepten verbunden sind.

Wenn Sie eine erfolgreiche Kette sind und es geschafft haben, traditionelle Einzelhandelsgeschäfte in lokale Fulfillment Center umzuwandeln und diese Standorte in Dark Stores zu verwandeln um Liefer- und Abholaufträge zu erfüllen, sind Sie gut vorbereitet. Für KMU könnte dies jedoch eine Herausforderung sein. Neue Akteure im Dark-Store-Geschäft verdienen weiterhin viel Geld und nehmen einen großen Teil des Marktanteils von klassischen Einzelhändlern und lokalen Marken weg. Traditionelle Supermärkte können zwar in einigen Fällen geplante Lieferungen durchführen, aber mit On-Demand-Lebensmittellieferungen nicht mithalten. 

Es wird vorausgesagt, dass die Sofortlieferung in Städten mit hoher Bevölkerungsdichte zum „neuen Standard“ wird. Es wird auch davon ausgegangen, dass die vorhandene Supermarktinfrastruktur keine Expresslieferaufträge erfüllen kann, da sie nicht die  Flexibilität für den Ausbau einer bedarfsgesteuerten Lebensmittelversorgungskette besitzt. 

Das Ziel des VanOnGo-Teams ist, diese Aussage zu hinterfragen und KMU dabei zu helfen, ihr eigenes Markenimage aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die Notwendigkeit einer On-Demand-Lieferung von Lebensmitteln zu adressieren.

Wir sind noch nicht soweit, Unternehmen dabei zu unterstützen, vollständig auf das Dark-Store-Konzept umzusteigen, aber können dabei helfen, nach der Pandemie auf Hybridlösungen umzusteigen und geben gleichzeitig Unternehmen die Möglichkeit, qualitativ hochwertige digitale Lieferservices anzubieten.

Es gibt weitere Vorteile gegenüber neu geschaffenen Dark-Stores: Sie können Ihren Kunden sowohl eine breite Produktpalette anbieten als auch vermeiden, den Lieferbereich auf wenige Kilometer vom Geschäft zu beschränken.

Indem Sie sich auf VanOnGos Erfahrung und Know-how für die Sofortlieferung auf der letzten Meile verlassen, ermöglichen Sie nicht nur den On-Demand-Logistikservice, sondern steigern auch Ihre Markenbekanntheit mit:

· Anpassbaren und gebrandeten Benachrichtigungen, um Ihre Kunden über den Lieferstatus auf dem Laufenden zu halten

· Ihrem Geschäftslogo auf der Echtzeit-Tracking-Karte

· Lieferwagen mit Co-Branding, um Ihre Markenbekanntheit während der physischen Lieferung zu steigern

Es ist wie Ihr eigener sofortiger Logistikservice, steht aber schon morgen ohne vorherige Investition in einen Umlagepreisplan zur Verfügung.

Vanongo

Administrator

Teilen:

    Melden Sie sich für Updates an und um auf dem Laufenden zu bleiben

    pic
    pic